Soeren Voigt Schwerpunkte

Schwerpunkte meiner Arbeit

Besserebildung

Bildung

Für unser Vogtland wollen wir gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer, zukunftsorientierte Lehrpläne sowie Investitionen in moderne Kitas, Schulen und Berufsschulen. So sichern wir die individuelle Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen.

Schwerpunkte:

  • ein modernes Lehramtsstudium, damit mehr ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer das Studium abschließen und vor den Klassen stehen
  • zukunftsorientierte Lehrpläne mit digitalen und praktischen Inhalten, um die Kinder besser auf das Leben vorzubereiten
  • eine hohe Qualität in der frühkindlichen Bildung
  • Erhalt aller Schulen im Vogtland und Investitionen in moderne Kitas, Schulen und Berufsschulen
  • Weiterentwicklung und Ausbau der Dualen Hochschule Plauen
  • Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Wirtschaft
Wirtschaft

Arbeit und Wirtschaft

Für unser Vogtland wollen wir eine starke Wirtschaft, denn diese dient dem Wohlstand unserer Gesellschaft. Das Vogtland muss als attraktiver Wirtschaftsstandort wahrgenommen werden.


Schwerpunkte:

  • unsere Wirtschaft braucht stabile Rahmenbedingungen, die ein investitionsfreundliches Klima erzeugen, nicht nur für große Unternehmen, sondern auch für den Handwerker
  • enormer Fachkräftebedarf, das heißt für mich: rein in die Qualifikation, rein in den Arbeitsmarkt
  • brauchen auch qualifizierte Arbeitskräfte aus dem Ausland und die schnellere Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
  • bürokratischer Aufwand muss deutlich reduziert, zusätzliche Belastungen müssen vermieden werden
  • Steuerlast ist zu senken und wir brauchen verlässliche, günstige Energie für alle, nicht nur Industriestrom für Einzelne
Medversorgung

Medizinische Versorgung

Für unser Vogtland wollen wir eine flächendeckende medizinische Versorgung mit kurzfristigen Terminen für alle Menschen. Pflegekräfte benötigen mehr Zeit für die Patienten und verdienen eine gute Bezahlung. Nur so können wir eine gute Pflege für alle sicherstellen.


Schwerpunkte:

  • Sicherung der Kliniken in Adorf und Schöneck für das obere Vogtland sowohl in Rodewisch für das Göltzschtal
  • Schaffung von weiteren ambulanten medizinischen Angeboten, um flächendeckende medizinische Versorgung für alle Menschen zu ermöglichen
  • Zugang zum Medizinstudium erleichtern, weniger Bürokratie beim Betrieb einer eigenen Praxis, damit sich Ärztinnen und Ärzte intensiver um Patienten kümmern können
Ffwkameraden

Sicherheit

Für unser Vogtland wollen wir mehr Polizei sichtbar auf der Straße, konsequentes Vorgehen gegen Straftaten und Vandalismus. Wir stärken auch dafür die Zusammenarbeit von Landespolizei, Bundespolizei, Zoll und unseren tschechischen Nachbarn im grenznahen Raum. Das bringt zusätzliche Sicherheit für die Menschen vor Ort.

Schwerpunkte:

  • intensive Zusammenarbeit von Landespolizei, Bundespolizei, Zoll und unseren tschechischen Nachbarn im grenznahen Raum bei der Bekämpfung der Kriminalität und der illegalen Migration
  • Fortsetzung der Einstellungsoffensive für mehr Polizei in den Revieren und auf Streife,
  • Ausstattung und rechtliche Rahmenbedingungen müssen dort angepasst werden, wo sächsische Polizei dies benötigt
  • moderne Ausrüstung für unsere Helfer im Brand-, Rettungs- und Katastrophenschutz und auch entsprechende Wertschätzung
  • wohnortnahe Aus- und Weiterbildungslehrgänge für die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr
  • das Thema “Weiterbildung” für Rettungskräfte muss weitergedacht werden
Klingenthalschanze

Heimat, Sport, Tourismus

Unser Vogtland ist ein beliebtes Reiseziel, denn es verbindet sanfte Natur mit Sport und Abenteuer sowie auch mit Musik und Kultur. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor mit mehr als 10.000 Beschäftigten in unserer Region und muss konsequent weiterentwickelt werden.

Schwerpunkte:

  • Weiterentwicklung des Ganzjahresangebots im Tourismus
  • entsprechende Förderprogramme für Investitionen bei Kultur und Tourismus, auch zur Schaffung von gastronomischen Einrichtungen
  • Unterstützung für unsere Kur- und Erholungsorte
  • professionelles Standortmarketing (Land, IHK, Handwerk, Tourismusverband, Landkreis)
Jugendffw

Vereine und Ehrenamt

Unsere vogtländischen Vereine mit den vielen Engagierten, die Kirchgemeinden, die Freiwilligen Feuerwehren und Rettungskräfte verdienen Anerkennung und Unterstützung.

Schwerpunkte:

  • Gesellschaft lebt vom Ehrenamt - müssen es attraktiver machen
  • das aktive Einbinden von Frauen, Jungen und Älteren
  • attraktive Aufwandsentschädigungen für Übungsleiter
  • die Vereinfachung von Förderverfahren,
  • Professionalisierung von Verbandsarbeit, um Vereine zu entlasten
  • “Weiterbildung” für Übungsleiter im Sport ermöglichen